Fußgängerzone Jianghan Straße

Die Fußgängerzone Jianghan Straße ist die längste Fußgängerzone in China und hat den Ruf, „die erste Fußgängerzone der Welt“zu sein. Sie befindet sich im Herzen von Hankou und beginnt an der Yanjiang Allee im Süden und führt durch die Zhongshan Allee, die Jinghan Allee, und die Jiefang Allee im Norden. Sie ist eine berühmte jahrhundertealte Handelsstraße in Wuhan. Es gibt verschiedene Arten von chinesischem Essen, westlichem Essen, koreanischem Grillen, japanischem Essen, Hot Pot, Schnellimbiss und anderen Küchen. Von der Jiali Plaza in Hankou, der Wanda Plaza, dem Qianqian 4. Weg, Qianqian 5. Weg, der Jinghan Allee, der Fußgängerzone bis zum Hankou Flussstrand gibt es verschiedene Restaurants, verteilt in den Straßen und Gassen, die für Touristen eine Essensstraße zum Besuch sind.