Wuhan Yangtze-Brücke

Die Wuhan Yangtze-Brücke liegt zwischen dem Schildkrötenberg und dem Schlangenberg und ist die älteste öffentliche und eiserne Brücke über den Yangtze und hat einen guten Ruf "die erste Brücke über Yangtze" verdient. Der Bau der Brücke begann am 1. September 1955 und wurde am 15. Oktober 1957 fertiggestellt und für den Verkehr freigegeben. Die gesamte Brücke hat eine Gesamtlänge von 1.670 Metern, deren obere Ebene eine Autobahn mit vier Fahrbahnen in zwei Richtungen und deren unteren Ebene eine zweispurige Eisenbahn ist. „Eine Brücke streckt sich nach Norden und Süden, um den natürlichen Wallgraben in Durchfahrt zu wandeln“, majestätisch und stark!