Verkehr

Wuhan, eine Stadt, die als „Durchgangsstraße der neun Provinzen“ bekannt ist. In der zentralchinesischen Festung treffen sich der goldene Wasserweg des Yangtze-Flusses und die Hauptschlagader der Peking-Kowloon-Eisenbahn und werden zu einem Verkehrsknotenpunkt im Südosten und Nordwesten Chinas. In der Stadt verbinden Stadtbahnen, Fähren, der Yangtze-Tunnel, die Yangtze-Brücke und die im Bau befindliche U-Bahn das Lebenselixier der drei Städte Wuhan.